Beerdigung – Auswirkungen der Corona-Krise

Liebe Mitglieder unserer Kirchengemeinde Oldenburg,
leider sind aufgrund der Corona-Krise zurzeit keine Trauerandachten in unseren Kirchen, Kapellen oder Andachtshallen möglich. Und Trauergemeinden sollen nicht mehr als 10 Personen umfassen.
Doch trotz dieser Einschränkung möchten wir Pfarrerinnen und Pfarrer gerne einen würdevollen und tröstenden Abschied für Sie und für Ihren verstorbenen Menschen gestalten.
Das wird vor allem bei der Andacht am offenen Grab sein.
Wir als Pastorinnen und Pastoren werden auch weiterhin benachrichtigt, wenn ein Mitglied unserer Gemeinde gestorben ist, und nehmen Kontakt zu Ihnen auf.
Trauergespräche können zwar im Augenblick nicht mehr im großen Familienkreis erfolgen. Aber sicherlich haben wir die Möglichkeit, von Ihnen zu hören, was der Verstorbene Ihnen bedeutet und geschenkt hat.
Niemand bleibt allein auf diesem schweren Weg.
Vor allem beginnt nach der Trauerandacht oft die schwerste Zeit.
Auch dann möchten wir als Pfarrerinnen und Pfarrer weiterhin für Sie da sein. Mit Ihnen gemeinsam finden wir Wege für Gespräch und Begleitung.

Wenn Sie Fragen haben, melden Sie sich gerne telefonisch oder per Mail:

Kontakt Kirchenbüro / Friedhofsabteilung

Kontakt Auferstehungskirche

Kontakt Christuskirche

Kontakt Lambertikirche

Kontakt Martin-Luther-Kirche