Ecclesia semper reformanda – vielfältig und in Bewegung; Ökumenischer Gottesdienst am zum Reformationstag 31.10.

Herzliche Einladung zum Ök. Gottesdienst am 31.10. um 11 Uhr in der Christuskirche, Harlingerstr. 16.


Nach einem gelungenen Auftakt im vergangenen Jahr soll auch in diesem Jahr ein gemeinsamer Gottesdienst der Kirchengemeinden St. Marien, Oldenburg (Bezirk Christuskirche), Ohmstede und Ofenerdiek stattfinden.
In dieser Zeit sind oft Klagen über Vereinsamung, Vereinzelung und Individualisierung zu hören. Gleichzeitig ist jedes Individuum Teil des Ganzen. Welche Schätze tragen wir in uns? Und warum schotten Menschen sich ab, verkriechen sich hinter Mauern? Nicht zuletzt die Frage: Wie kann die Vielfalt der Gesellschaft, der Konfessionen und der Nationen das Leben überhaupt und unsere Gemeinden bereichern? Wo ist Veränderung möglich und wie kommen wir in Bewegung? DAs wollen wir im Gottesdienst miteinander erkunden und nach Impulsen in der Bibel suchen.
Alle ökumenisch Interessierten und Bewegten sind herzlich eingeladen zu ökumenischen Gottesdienst um 11 Uhr in der Christuskirche (Harlingerstr. 16). Im Anschluss gibt es Gelegenheit zu Begegnung, Gesprächen und gemeinsamen Essen. Bringen Sie ruhig ein bisschen Zeit mit!