Gottesdienst, P. Jürgen Walter

  • Datum:
  • Ort: Auferstehungskirche

Beschreibung

Gottesdienste unter Corona-Bedingungen

Nach acht Wochen Fasten dürfen wir endlich wieder Gottesdienste in der Auferstehungskirche feiern – wenn auch unter besonderen Bedingungen:
Für die Gottesdienste in der Auferstehungskirche gilt bis auf Weiteres folgendes:

  • Die Gottesdienste am Sonntagmorgen beginnen um 9.30 Uhr.
  • Bitte halten Sie zu jeder Zeit – auch außerhalb der Kirche – einen Abstand von 1,5 m voneinander.
  • Bitte tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz (Alltagsmaske).
  • Am Eingang stehen Hand-Desinfektionsmittel bereit.
  • Die Kirche bitte einzeln betreten und verlassen.
  • Bitte setzen Sie nur auf einen markierten Sitzplatz. Personen aus einem Haushalt dürfen nebeneinander sitzen.
  • Auf Ihrem Platz finden Sie einen desinfizierten Kugelschreiber und einen Meldezettel vor, auf dem Sie bitte Ihren Namen, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer und ggf. Ihre Email-Adresse eintragen. Wir sind verpflichtet, diese Daten vier Wochen verschlossen aufzubewahren, um sie ggf. zur Infektionsketten-Verfolgung an das Gesundheitsamt geben zu können. Lassen Sie Stift und Meldezettel nach dem Gottesdienst einfach auf Ihrem Platz liegen
  • Die Anzahl der Plätze ist aufgrund der Abstandsregeln auf 40 begrenzt.
  • Wenn Sie Krankheitszeichen an sich verspüren, dürfen Sie das Gebäude leider nicht betreten.

Bleiben Sie behütet!