Vortrag: Flamme sein! Hans Scholl und die Weiße Rose

  • Datum:
  • Ort: St. Lamberti-Kirche

Beschreibung

Ohne Hans Scholl hätte es die Weiße Rose nicht gegeben. Aber wie kam der 23-Jährige dazu, sein Leben im Kampf gegen Hitler zu riskieren?
Dr. phil Robert Zoske, ev. Theologe, zeichnet auf der Grundlage von bisher unbekannten Dokumenten ein neues, faszinierendes Bild von dem jungen Mann.
Ein Vortrag aus der Reihe „Zivilcourage und Widerstand gestern und heute“

7. November 2019, 19 Uhr St. Lambertikirche, Markt 17 Eintritt frei

Weitere Informationen