Fröhlicher Gottesdienst zum CSD

In diesem Jahr fand der traditionelle Gottesdienst zum CSD am Pfingstmontag in der Lambertikirche Oldenburg statt. Trotz des ungewohnten Termins kamen viele Menschen zusammen, um gemeinsam Gottesdienst zu feiern. Der Gottesdienst stand passend zum Pfingstfest unter dem Motto „Wo der Geist Gottes ist, da ist Freiheit“ (vgl. 2. Kor. 3,17). Die mitreißende Musik von Christian Arndt (Orgel), Uwe Heger (Saxophon), Annie Heger, Insina Lüschen, Lina Ziegler (Gesang) und Marie Franka Zielinski (Klavier) verlieh dem Gottesdienst seine besondere Atmosphäre. Darüber hinaus wirkten mit: Christian Firmbach (Generalintendant des Oldbg. Staatstheaters), Freyja Pe* von Rüden (Trans-Beratung Weser-Ems), Karsten Wessels (Oldbg. AIDS-Hilfe), Dr. Christian Wetz (amnesty international) und Pastor Dr. Ralph Hennings.

CSD-GD am Pfingstmontag; Bild: R. Hennings
CSD-GD am Pfingstmontag; Bild: V. Hennings
CSD-GD am Pfingstmontag; Bild: V. Hennings

Nach dem Gottesdienst gab es Kirchenkaffee im Lambertus-Saal, hier fanden noch sich viele unterschiedliche Menschen zum Gespräch und Beisammensein ein.

CSD-Gottesdienst-Kirchenkaffe; Bild: R. Hennings
Kirchenkaffee; Bild: R. Hennings