Weltgebetstag: Freitag, 6. März – „Steh auf und geh!“ – Gottesdienste in der Kirchengemeinde

„Steh auf und geh“ – Das rufen uns die Frauen aus Simbabwe zu. Sie laden uns ein, ihre Freuden und Nöte, ihre Sorgen und Hoffnungen mit ihnen zu teilen. „Ich würde ja gerne, aber … .“ Wer kennt diesen oder ähnliche Sätze nicht. Doch damit ist es vorbei, denn die Frauen aus Simbabwe laden ein, über solche Ausreden nachzudenken. Sie machen uns Mut, unser Leben selbst in die Hand zu nehmen und zu gestalten nach unseren Wünschen und Möglichkeiten.

Kommen Sie zum Gottesdienst und feiern mit den Menschen auf der Welt gemeinsam nach der Ordnung der Frauen aus Simbabwe!

17 Uhr Gottesdienst in der St. Lamberti-Kirche mit anschließendem Beisammensein im Lambertus-Saal,
Team der Innenstadt (Friedenskirche, Forum St. Peter, Lambertikirche)

16 Uhr Informationskaffeetrinken in der Begegnungsstätte der kath.Kirchengemeinde St. Marien, Friesenstr. 15
18 Uhr Gottesdienst in der kath. Kirche St. Marien, Friesenstr. 15
Team der Auferstehungskirche, Christuskirche und St. Marien

17.30 Uhr Gottesdienst in der Thomaskirche in Ofenerdiek, anschließend Imbiss und Austausch
Team der Martin-Luther-Kirche gemeinsam mit St. Christophorus