Kirchengemeinde Oldenburg

Worte der Zuversicht

Worte der Zuversicht

Ruhedurstiges Herz

Goldenes Herz; Foto: Marek Studzinski/unsplash.comErschrocken gucke ich auf den Kalender und sehe: nächste Woche beginnt ja schon der März. Wow, denke ich mir, wo sind denn bitte die ersten zwei Monate des Jahres hin? Irgendwie komplett an mir vorbeigeflogen und das in einem Tempo, dass ich kaum erinnere, was ich eigentlich alles gemacht habe. Ich setze mich auf die Küchenbank, atme tief ein und lasse den Kopf schwer in meine Hände sinken. Als ich die Augen schließe, da höre ich es, ja spüre es aufständisch in meiner Brust klopfen. Schon länger ruft es nach mehr Pausen, öfter mal durchatmen, kurz Mal stehen bleiben. „Ich bin’s, dein ruhedurstiges Herz.“
Und mir fällt auf, schon länger hat es wild getanzt und gewütet, ich habe nur nicht immer hingehört. Ich koche mir einen Tee, schlage mein goldenes Notizbuch auf, nehme meinen Füller mit der meerblauen Tinte und mache, was mir guttut: ich schreibe ein Gebet:

Gott, irgendwie geht’s grad drunter und drüber. Und ich bin nur noch dabei statt mittendrin – schnelles Leben irgendwie. Ein bisschen mehr Mut könnt ich brauchen, um anzuhalten, nicht mehr nur noch Vollgas. Ein bisschen Mut, um sanft festzuhalten, was ich halten will und was mich halten kann, okay? Damit mein ruhedurstiges Herz nicht mehr so laut sein muss und Ruhe finden kann – in meinem Stehenbleiben und bei dir Gott! Amen.

Ihre Vikarin Saskia Schoof

Ruhedurstiges Herz (pdf 2 MB) Wort der Zuversicht vom 25. Februar 24 zum herunterladen.


Ralph Hennings (Hg.):
Worte der Zuversicht Band 1
ISBN: 978-3730816899
„In diesem Buch sind 74 Worte der Zuversicht gesammelt. Sie sind in der ersten Phase der Corona-Epidemie in der Kirchengemeinde Oldenburg entstanden. Die kurzen Texte wurden für jeden einzelnen Tag vom 20. März bis zum 1. Juni 2020 geschrieben. In ihnen spiegelt sich, wie neun evangelische Pastorinnen und Pastoren die Krisenzeit erlebt haben. Sie haben in schwierigen Tagen die Zuversicht weitergegeben, die vom christlichen Glauben ausgeht. In der Unsicherheit während der Epidemie war Zuversicht vielleicht das, was am nötigsten gebraucht wurde.“

Amazon


Ralph Hennings (Hg.):
Worte der Zuversicht Band 2
ISBN: 978-3730817865
„Dies ist Band 2 unserer „Worte der Zuversicht“. Sie sind von Sommer 2020 bis April 2021 während der Corona-Epidemie in Oldenburg entstanden. In 87 kurzen Texten spiegelt sich, wie elf evangelische Theologinnen und Theologen die Krisenzeit erlebt haben. Sie haben in schwierigen Tagen versucht, Zuversicht weiterzugeben, die von ihrem christlichen Glauben ausgeht. Während der Epidemie war Zuversicht vielleicht das, was am nötigsten gebraucht wurde.“

Isensee Verlag


„Komm rüber, es ist genug für alle da!“ (pdf 840 kB) Wort der Zuversicht vom 18. Februar 24 zum herunterladen.

Rheinische Frohnaturen (pdf 1 MB) Wort der Zuversicht vom 10. Februar 24 zum herunterladen.

Das Leuchten der Bäume (pdf 2 MB) Wort der Zuversicht vom 4. Februar 24 zum herunterladen.

Doppelt „Nie wieder!“ (pdf 640 kB) Wort der Zuversicht vom 28. Januar 24 zum herunterladen.

Wider die Vereinfachung (pdf 220 kB) Wort der Zuversicht vom 21. Januar 24 zum herunterladen.

Alles Liebe (pdf 1 MB) Wort der Zuversicht vom 14. Januar 24 zum herunterladen.

Gebet an den Himmel (pdf 1 MB) Wort der Zuversicht vom 7. Januar 24 zum herunterladen.

 

Worte der Zuversicht vom 2. Juli bis 31. Dezember 2023

Worte der Zuversicht vom 1. Januar bis 25. Juni 2023

Worte der Zuversicht vom 3. Juli bis 25. Dezember 2022

Worte der Zuversicht vom 2. Januar bis 26. Juni 2022

Worte der Zuversicht vom 6. Juni bis 26. Dezember 2021

Worte der Zuversicht vom 3. Januar bis 30. Mai 2021

Worte der Zuversicht vom 19. Juli bis 30. Dezember 2020

Worte der Zuversicht vom 1. Juni bis 15. Juli 2020

Worte der Zuversicht während der akuten Corona-Krise 19. März bis 31. Mai 2020