Menschen in der Auferstehungskirche

Meike Melchinger; Foto: Nils Bührmann

Pastorin Meike Melchinger

Pionierweg 2
26129 Oldenburg
Tel.: 0176 551 025 46
Instagram: im.norden.das.suedlicht
„Gott* in Oldenburg“: Projekt Go

Mail an Pastorin Melchinger

Pastor Michael Trippner; Foto: Lena Trippner

Pastor Michael Trippner

Harlingerstraße 18
26121 Oldenburg
Tel.: 0441 866 63
Mail an Pastor Trippner

Lukas Gantschnig; Bild: Ralph Hennings

Küster Lukas Gantschnig

Kirche
Telefon:  0162 627 70 68
Mail an Herrn Gantschnig

Organist
Arthur Henkelhausen

Telefon: 0441 20 18 28
Mail an Herrn Henkelhausen


Kirchenälteste im Auferstehungskirchenbezirk

  • Birgit Cramm
  • Lutz Haferkamp
  • Sara Oldemester
  • Christina Schilewa
  • Dr. Jobst Seeber

Sie haben die Wahl!

Vorstellung der Kandidat:innen

Liebe (Mit-)Glieder der Kirchengemeinde Oldenburg,

am 10. März ist es soweit – ein neuer Gemeindekirchenrat (GKR), das Leitungsgremium der Ev.-luth. Kirchengemeinde Oldenburg, wird gewählt. Wer am 10. März mindesten 14 Jahre alt ist und seit wenigstens drei Monaten der Kirchengemeinde Oldenburg angehört, hat dann die Möglichkeit, die Zusammensetzung des GKR mitzubestimmen, der ab Juni 2024 für die nächsten sechs Jahre im Amt sein wird.
Der GKR besteht aus den hauptamtlich tätigen Pfarrer:innen und den von Ihnen gewählten und ehrenamtlich tätigen Kirchenältesten.
Mit den Menschen in der Kirchengemeinde und ihrer Zukunft im Mittelpunkt, leitet der GKR die Kirchengemeinde und trifft in demokratischen Abläufen Entscheidungen. Diese betreffen so unterschiedliche Bereiche wie das gemeindliche Leben einschließlich der Wahl von Pfarrer:innen, die beiden Friedhöfe, die Finanzen, die Gebäude und viele andere Aufgabenfelder mehr.
Die Wahl ist in diesem Jahr so einfach wie nie zuvor:
Die Wahlunterladen werden Ihnen per Post direkt zugesandt. Sie können sie in Ruhe zu Hause am Computer ausfüllen und digital versenden (Onlinewahl). Oder Sie füllen sie auf Papier aus und schicken sie andas Kirchenbüro oder werfen sie dort ein (Briefwahl).

Zeitplan

Ablauf der Gemeindekirchenratswahl 2024
Mitte Februar: Erhalt der Wahlunterlagen per Post und damit Beginn der Onlinewahl oder der Briefwahl
3. März, 24 Uhr: Ende der Onlinewahl
10. März, 0 Uhr: Ende der Briefwahl (Abgabeschluss Briefwahl im Kirchenbüro, bei Postversand bitte auf rechtzeitigen Versand achten.)
10. März, 8 Uhr: Beginn der Auszählung (öffentlich), Kirchenbüro
ab 10. März abends: Bekanntgabe des Wahlergebnisses auf der Homepage und in den Gottesdiensten
Eine Woche nach Bekanntgabe des Wahlergebnisses: Ende der Beschwerdefrist gegen das Wahlergebnis

Noch etwas ist bei dieser Wahl neu:
In den letzten Jahrzehnten ist die Kirchengemeinde Oldenburg spürbar zusammengewachsen. Auch auf der Ebene der Gemeindeleitung wird die Mehrzahl der Fragen inzwischen durch den GKR für die gesamte Kirchengemeinde geklärt. Aus diesem Grund hat der GKR beschlossen, dass es in der Kirchengemeinde Oldenburg in diesem Jahr nur noch einen Wahlbezirk gibt. Damit haben alle Gemeindeglieder die Möglichkeit, Kirchenälteste aus der gesamten Kirchengemeinde in den GKR zu wählen. Auch wenn es die Ebene der Bezirksausschüsse dann nicht mehr geben wird, werden sich selbstverständlich auch weiterhin an den verschiedenen Zentren der Kirchengemeinde Menschen mit viel Herz für die Arbeit vor Ort engagieren.

Wir freuen uns, wenn Sie durch Ihre Wahl die Frage „Wie sieht kirchliches Leben bei uns vor Ort in Zukunft aus?“ mit entscheiden und den Menschen Ihr Vertrauen aussprechen, die bereit sind, sich mit viel Verantwortungsbewusstsein ehrenamtlich für Ihre Kirchengemeinde zu engagieren!

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an unser Kirchenbüro:

Telefon: 0441 390 11 80

Mail ans Kirchenbüro

Der Wahlausschuss der Kirchengemeinde Oldenburg

P.S.: Wenn Sie bei der feierlichen Einführung des neuen Gemeindekirchenrats in der St. Lamberti-Kirche dabei sein möchten, halten Sie sich bereits jetzt den 2. Juni, 10 Uhr frei.

Vorstellung der Kandidat:innen


Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den anderen Bezirken