Willkommen in der St. Lamberti-Kirche

Heiligabend 2020 St. Lamberti

Christvespern auf dem Marktplatz

15 Uhr Bischof Thomas Adomeit
15.45 Uhr P. Dr. Ralph Hennings
16.30 Uhr P. Dr. Ralph Hennings
17.15 Uhr Bischof Thomas Adomeit
18 Uhr Bischof Thomas Adomeit

Christvespern auf dem Waffenplatz

15 Uhr P. Dr. Ralph Hennings
15.45 Uhr P. Klaus Abraham (ev.-meth. Friedenskirche)
16.30 Uhr Dipl. Theol. Benedikt Feldhaus (Forum St. Peter)
17.15 Uhr P. Dr. Ralph Hennings
18 Uhr P. Dr. Ralph Hennings

Christmette

23 Uhr Bischof Thomas Adomeit

Zugangskarten

Für alle Gottesdienste brauchen Sie eine Zugangskarte.
Buchen können können Sie die Zugangskarten ab dem 7. Dezember 2020 über diese Homepage.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte per E-Mail an die Redaktion der Homepage.


Jede Woche ein neues Wort der Zuversicht!

Hier finden Sie wöchentlich ein neues Wort der Zuversicht. Am Sonntag beginnen wir die neue Woche mit Zuversicht, die Gott schenkt. Unsere Pastorinnen und Pastoren verknüpfen die gute Botschaft, dass Gott uns nicht alleine lässt, mit der aktuellen Situation.
Daraus entsteht jede Woche ein  „Wort der Zuversicht“

Worte der Zuversicht als Buch

Die ersten Worte der Zuversicht aus der Corona-Krise sind als Buch erschienen:
Ralph Hennings (Hg.), Worte der Zuversicht in der Corona-Krise 2020
Isensee Verlag, Oldenburg 2020
ISBN 978-3-7308-1689-9
160 Seiten, vierfarbig, Preis: 15,- Euro

Überall im Buchhandel erhältlich!


Kinderkirche in Tüten

Kinderkirche in Tüten im November 2020; Foto: Ralph HenningsWir wollten so gerne am 7. November wieder Kinderkirchentag feiern, aber bei den derzeitig hohen Infektionszahlen haben wir uns entschieden, lieber nochmal eine Tüte zu packen.
Wir möchten gerne von den Kindern wissen, ob es für sie auch positive Aspekte an der Coronazeit gibt, dafür haben wir eine frankierte und an Lamm Berti adressierte Postkarte eingepackt, auf die gemalt und geschrieben werden kann.
Weil der November so dunkel ist und der Advent vor der Tür steht, gibt es diesmal eine Bastelvorlage, mit der ein tolles Fensterbild oder sogar ein Adventskalender gebastelt werden kann.
Passende Fürbitten und Lieder sind wie immer auch dabei.
Familien, die an einer Tüte Kinderkirche Interesse haben können sich in markt17 per E-Mail melden.


Universitätspredigt von Prof. Dr. Tilo Wesche vom 8. November 2020

„Wenn ich wüsste, dass morgen die Welt unterginge, würde ich heute noch einen Apfelbaum pflanzen.“ Gilt dieser Martin Luther zugeschriebene Satz über die Hoffnung auch für unsere Gegenwart, in der die Erderwärmung scheinbar zunehmend ununmkehrbar wird? Ein Schlüssel für eine hoffnungsvolle Klimapolitik liegt in der Vorstellung eines Eigentums an natürlichen Ressourcen, das Nutzungsrechte an Pflichten und Nachhaltigkeit bindet. Ist ein solches nachhaltiges Eigentum an der Natur vereinbar mit der biblischen Schöpfungslehre, der zufolge die Menschen sich die Erde untertan machen sollen (Gen.1,26)? Diese Frage stellt der Philosoph Prof. Dr. Tilo Wesche in seiner Universitätspredigt.

Zur Predigt


Willkommen im Herzen von Oldenburg!

Mitten in der Stadt liegt die St. Lamberti-Kirche zwischen Schloss und Rathaus. Sie ist die zentrale (und älteste) Kirche der Stadt und zugleich die Kirche des Bischofs der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg. Hier finden neben der Gemeindearbeit viele zentrale Gottesdienste und Veranstaltungen statt. Die St. Lamberti-Kirche ist eine offene Kirche mit lebendiger Kirchenmusik und vielen Angeboten sowohl für den eigenen Gemeindebezirk, als auch für Menschen aus der gesamten Stadt und dem Umland.


St. Lamberti-Kirche von außen; Foto: Ralph Hennings

St. Lamberti-Kirche
Markt 17
26122 Oldenburg

Öffnungszeiten

Montags: 11 bis 16 Uhr
Dienstags bis Samstags: 11 bis 18 Uhr

Kartenvorverkauf für Kirchenmusik

Dienstags bis Freitags 12.30 bis 18 Uhr in markt 17.

Gottesdienste

Mittagsgebet um 12 Uhr von Montag bis Freitag
Gottesdienst um 10 Uhr an Sonn- und Feiertagen

Aufgrund der Corona-Bedingungen finden bis auf Weiteres keine Kirchenführungen statt!

Kirchenführungen

Die Kirchenführungen finden samstags um 11 Uhr statt. (Am ersten Wochenende im Monat, sonntags um 14 Uhr / Nicht in der Advents- und Weihnachtszeit)

„Ich liebe diese Kirche hier. Es ist zwar ein etwas weiterer Weg für mich, aber ich komme so gerne her. Auch wenn ich in der Stadt bin, komme ich immer wieder mal rein. Hier kann ich mich gut zwischendurch hinsetzen und zur Ruhe kommen.“
(eine Besucherin der Lambertikirche)


Gottesdienste in der St. Lamberti-Kirche Oldenburg unter Corona-Bedingungen

Abstandsregeln

Zur Verringerung der Infektionsgefahr gelten in der Kirche die Abstandsregeln ebenso wie in anderen Bereichen des öffentlichen Lebens. Der Mindestabstand von 1,50 m muss auch beim Gottesdienst, sowie beim Zugang zur Kirche und am Ausgang gewahrt bleiben. Deshalb werden die Sitzplätze, die eingenommen werden dürfen, gekennzeichnet. Nur dort dürfen Gottesdienstbesucher*innen sitzen (auch zu zweit nebeneinander, wenn sie in häuslicher Gemeinschaft leben). Dort, wo man sitzen darf, liegt ein „Gottesdienstzettel“ mit dem Ablauf des Gottesdienstes.

Registrierung von Gottesdienstbesucher*innen

Gottesdienstbesucher*innen müssen vor dem Gottesdienst ihren Namen, ihre Anschrift und ihre Telefonnummer in eine vorbereitete Liste eintragen. Die Listen müssen von der Kirchengemeinde vier Wochen lang aufbewahrt werden.

Einlass und Beschränkung der Anzahl der Teilnehmer*innen

Es dürfen nur 125 (mit Singen, max. 85 Pers.) Menschen an einem Gottesdienst in der St. Lamberti-Kirche teilnehmen. Da diese Menschen sich alle auch noch in die Anwesenheitsliste eintragen müssen, verlangsamt sich der Zugang zur Kirche. Deshalb bitten wir darum, dass Sie rechtzeitig kommen.

Hygiene-Regeln

Das Tragen von Mund-Nase-Masken wird empfohlen, am Eingang zur Kirche steht Hand-Desinfektionsmittel bereit. Menschen, die coronatypische Krankheitssymptome zeigen, dürfen nicht am Gottesdient teilnehmen.


Kirchenbüro

ist für Besucher*innen  geschlossen
Kontakt per Telefon unter 0441-390 11 80 und per E-Mail ist möglich.
Telefonisch erreichbar:
Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag: 9 bis 12 Uhr
Dienstag: 15 bis 17 Uhr

Friedhofsbüro

ist für Besucher*innen geschlossen
Kontakt per Telefon unter 0441-999 12 90 und per E-Mail ist möglich.
Telefonisch erreichbar:
Montag bis Donnerstag: 9 bis 11.30 Uhr


markt 17

In der Lambertikirche befindet sich das evangelische Informations- und Kommunikationszentrum markt 17
Telefon: 0441-999 19 80
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten
Dienstags bis Samstags von 12.30 bis 18 Uhr

Dort erwartet Sie unser Mitarbeiter Torsten Gieselmann
Wiedereintrittsstelle markt 17


Universitätspredigten

Bei den Universitätspredigten thematisieren Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität Oldenburg in Gottesdiensten aktuelle gesellschaftliche, wissenschaftliche, ethische und religiöse Fragen. Dabei werden neben fachlichen auch persönliche Perspektiven der Lehrenden sichtbar.
Hier finden Sie alle bisher in der Lambertikirche gehaltenen Universitätspredigten


Besuchen Sie auch die anderen Bezirke unserer Kirchengemeinde