Unsere Gemeinde

Fünf junge Turmfalken

Die Turmfalken bleiben den Kirchtürmen unserer Kirchengemeinde treu und ziehen in diesem Jahr im Turm der Auferstehungskirche fünf Junge groß.

5 Turmfalken im Turm der Auferstehungskirche Oldenburg; Foto: Lukas Gantschnig


Radtour des neuen Gemeindekirchenrats

Impressionen von der Kennenlernradtour des neu gewählten Gemeindekirchenrats, der auf einer vierstündigen Fahrt einen Teil der fast 40 Gebäude der Kirchengemeinde besuchte.

Fotos: Elmar und Kerstin Ebel


Gottesdienst zum CSD in der Lambertikirche 9. Juni 2024

9.6.24 CSD-Gottesdienst; Foto: Annie HegerDas Vorbereitungsteam

9.6.24 CSD-Gottesdienst; Foto: Verena HenningsIn der vollen Lambertikirche feiert eine fröhliche Gemeinde den Gottesdienst vor dem Christopher Street Day (15.6. 13 Uhr Schlossplatz in Oldenburg). Musikalisch gestaltet wurde der Gottesdienst von Vivian Glade (Klavier und Gesang), Annie Heger (Gesang), Christian Arndt (Klavier) und Uwe Heger (Saxophon), Klemens Sieverding, Sören Koselitz und Pastor Dr. Ralph Hennings gestalteten die Liturgie, Pastor Tom O. Brok predigte.
Annie Heger begrüßte mit Pastor Dr. Hennings zusammen die Gemeinde und freute sich darüber, dass die Queere Community in Oldenburg seit vielen Jahren in diesem Gottesdienst in St. Lamberti einen „save space“ hat.
Vier Forderungen für Queere Rechte wurden nach vorne getragen und mit einem Kyrieruf von der Gemeinde aufgenommen.
Die biblische Lesung aus dem Galaterbrief 3,26-29 unterstrich die Gemeinschaft der Christenmenschen, die alle Unterschiede aufhebt durch das Eins-Sein in Jesus Christus: „Denn ihr seid alle durch den Glauben Gottes Kinder in Christus Jesus. Denn ihr alle, die ihr auf Christus getauft seid, habt Christus angezogen. Hier ist nicht Jude noch Grieche, hier ist nicht Sklave noch Freier, hier ist nicht Mann noch Frau; denn ihr seid allesamt eine:r in Christus Jesus. Gehört ihr aber Christus an, so seid ihr ja Abrahams Nachkommen und nach der Verheißung Erben.“
In seiner Predigt stellte Pastor Brok heraus, dass alle Menschen in ihrer Unterschiedlichkeit von Gott geschaffen wurden, und so wie sie sind geliebt werden.
Klemens Sieverding wies auf die kommenden Veranstaltungen in unser Gemeinde und zum CSD hin. Jugendliche der ejo (Evangelische Jugend in Oldenburg) erläuterten, wozu sie das in der Kollekte eingesammelte Geld in der Queeren Jugendarbeit verwenden wollen.
Am Ende vereinte die Musik die Gemeinde im Lobpreis und Freude. Beim anschließenden Kirchenkaffee (Dank an das Team!) wurden noch lange Gespräche geführt und die Freude geteilt.


Jede Woche ein neues Wort der Zuversicht!

Hier finden Sie wöchentlich ein neues Wort der Zuversicht. Am Sonntag beginnen wir die neue Woche mit Zuversicht, die Gott schenkt. Unsere Pastorinnen und Pastoren verknüpfen die gute Botschaft, dass Gott uns nicht alleine lässt, mit der aktuellen Situation.
Daraus entsteht jede Woche ein „Wort der Zuversicht“


Jubiläumskonfirmation 2024 in St. Lamberti

Am Sonntag, dem 28. Juli lädt die Kirchengemeinde Oldenburg alle Jubliäumskonfirmandinnen und -konfirmanden in die Lambertikirche ein. Wer Goldene Konfirmation (Jg. 1974), Diamantene Konfirmation (Jg. 1964) oder andere höhere Jubiläen feiern kann, ist herzlich zum Gottesdienst um 10 Uhr und einem anschließenden Kirchenkaffee im Lambertus-Saal eingeladen.

Bitte melden Sie sich bis zum 1. Juli bei unserem Kirchenbüro an:

Per Telefon unter 0441 390 11 80 oder per Mail an das Kirchenbüro


Im Zentrum der Stadt Oldenburg (Oldb) gelegen, umfasst die Kirchengemeinde zur Zeit knapp 18.000 Gemeindeglieder. Die Gemeinde gliedert sich in vier Gemeindebezirke:

  • Auferstehungskirche
  • Christuskirche
  • Innenstadt
  • Martin-Luther-Kirche

Übersichtskarte der vier Bezirke der Kirchengemeinde Oldenburg.

Informationen zu den Kirchen und zum gemeindlichen Leben in den Bezirken finden Sie auf den folgenden Seiten. Beachten Sie besonders die Rubrik Termine/Gottesdienste, in der Sie eine Veranstaltungsvorschau finden, darunter auch unser gottesdienstliches Angebot. Hinweise auf Veranstaltungen, Gemeindefeste, Konzerte oder besondere Gottesdienste finden Sie unter der Rubrik Aktuelles.


Zu den vier Gemeindebezirken gehören fünf Kirchen